Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz

der Wendelinusschule, 

der gemeinsamen Grundschule

in Ramstein-Miesenbach

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum Schulanfang 2021/22

 

 

 

 

Mit Inkrafttreten der 26. CoBeLVO gelten seit 12.09.2021 in Rheinland-Pfalz neue Warnstufen, die sich künftig aus der 7-Tage-Inzidenz, dem 7-Tage-Hospitalisierungs-Wert und dem Anteil der mit COVID-19-Erkrankten belegten Intensivbetten zusammensetzen. Sie reichen von Warnstufe 1 bis 3.

 

 

Hygieneplan Nr.11

 

 

Hinweise zum Hygieneplan Nr.11

 

 

Musikpraktisches Arbeiten

 

 

Schulsport

 

 

 

Elternschreiben 14.7.2021

 

 

 

Schülerschreiben 14.7.2021

 

 

 

 

 

Kampfkunst  mit Herz

 

 

Bewegungsangebot

 

Vielen herzlichen Dank an Familie Herzog und ihr Team, für das abwechslungsreiche Bewegungsangebot für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen auf unserem Sportplatz!

 

 

 

 

 

 

 

Deutscher e-twinning-Preis 2020

 

Wendelinusschule Ramstein- Miesenbach

 

erreicht den 2.Platz

 

 

 

Deutscher e-twinning Preis

 

Für ihr Projekt "Teeny Bookworms" erhielt die Klasse von Frau Lisa Scheidhauer bei der Verleihung des Deutschen e-twinning Preises den 2. Platz und einen Gutschein im Wert von 1 500 €. 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Bildungsministerin Frau Dr. Hubig übermittelte herzliche Grüße, schloss sich den Glückwünschen zum Deutschen e-twinnig-Preis an und stockte das Preisgeld um weitere 300€ auf. Vielen Dank! 

 

2c

 

 

 

 

Die Löwenklasse 2c der Wendelinusschule nahm von Oktober 2019 bis Februar 2020 an einem „eTwinning-Projekt“ teil. Neben dem Ziel der Leseförderung, stand bei „Teeny Bookworms“ das soziale Miteinander und die gemeinsame Zusammenarbeit aller Beteiligten besonders im Fokus. Dies geschah in Kooperation mit einer deutschen Schule in Baden-Württemberg und je einer Schule aus Griechenland und Litauen. Basierend auf landestypischer Kinderliteratur erarbeiteten die Kinder verschiedene kreative Produkte (z. B. Trailer, Kurzvideo, zeichnerische Darstellung, Comic, Inszenierung, ...) unter Einbezug digitaler Medien. Die Ergebnisse wurden den internationalen Partnern vorgestellt und dienten gleichsam als Anreiz zur kreativen Weiterarbeit in jeder Partnerklasse. Mit „Teeny Bookworms“ nimmt unsere Schule am 67. Europäischen Wettbewerb teil, welcher unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet“ (Link zum Internetauftritt) läuft. Eindrücke zur Arbeit der Löwenklasse können auf dem öffentlichen Teil des TwinSpace” (Hier anklicken!) eingesehen werden.

 

Viel Spaß dabei!

 

 

 

 

Kinderrechte-Baum in der VG Ramstein-Miesenbach

 

 

Kinderrechte

Kinderrechte

Kinderrechte

 

 

Die UN-Kinderrechte feierten bereits im letzten Jahr ihren 30.Geburtstag. Nach einem Kinderrechtekalender  zum runden Geburtstag überlegten sich die Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter des Kreises Kaiserslautern für dieses Jahr erneut auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen. Mit Unterstützung des Projektes  „Kinderfreundliches Rheinland-Pfalz“ und der Kreisverwaltung Kaiserslautern konnte es ermöglicht werden jeder teilnehmenden Schule einen Apfelbaum zu übergeben.

Ende Oktober pflanzte die Wendelinus - Grundschule Ramstein in feierlichem Rahmen den Baum mit Hilfe ausgewählter Patenkinder. Die Kinder hatten zuvor im Ethik Unterricht zusammen mit der Schulsozialarbeiterin M. Pfaff und der Lehrkraft Frau J. Döring die Kinderrechte erarbeitet. Zur Baumpflanzung durften sie die 10 wichtigsten Kinderrechte  benennen und den Baum damit einweihen und schmücken.

Für Interessierte ist der Baum mit einem Schild gekennzeichnet und kann an der evangelischen Kirche in Ramstein besichtigt werden. In Zukunft sollen dort auch mit vielen weiteren Klassen die Kinderrechte erarbeitet werden.

 

 

Lernen im Wald – die Eulenklasse der Wendelinusgrundschule Ramstein-Miesenbach im Waldklassenzimmer

 

 

 

 

Pfadfinder

 

 

Pfadfinder

Weihnachtlich geschmücktes Klassenzimmer auf dem Pfadfindergelände

 

 

Pfadfinder

 

 

Pfadfinder

 

Seit den Herbstferien lernt die Eulenklasse 1a der Wendelinusgrundschule jeden Freitag auf dem Pfadfindergelände Ramstein-Miesenbach.  Der Wald ist hierbei Spiel-, Erfahrungs-, Sinnes- und Lernraum, er ist ein Ort zur Kooperation, ein Ort für Abenteuer und Märchen, er ist die Quelle von Kreativität und Phantasie, was sich insgesamt positiv auf die Gesundheit der Kinder auswirkt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir pflanzen Bäume für die Zukunft

 

Die 2b war bei den Pfadfindern zu Gast. Dort lernten wir viel über die verschiedenen Bäume. Auch haben wir erfahren, wie wichtig die Bäume für unsere Zukunft sind. Also haben wir direkt einige gepflanzt. Eine tolle Aktion!

 

 

 

2b2b2b